Mein Fall

Hinterlasse einen Kommentar

Seit Beginn des Filmprojektes (2007) „NAKED OPERA“ – der frühere Arbeitstitel war „Der Leporello-Mann“– war zu jeder Zeit von mir beabsichtigt bei meinem Film Regie zu führen sowie an allen künstlerischen  Prozessen bis zur Fertigstellung des Films teilzuhaben. Daher handelt es sich um einen Autorenfilm. In vollstem Vertrauen unterschrieb ich einen Drehbuchvertrag, in dem ich alle meine Rechte für sehr wenig Geld abtrat, in dem Vertrauen, dass ich auch Regie führen werde. Dieses Vertrauen wurde von der Produktionsfirma Minotaurus Film/AMOUR FOU gebrochen. Ich wurde kurz nach dem ersten Dreh ohne Anführung wichtiger Gründe und ohne Vorwarnung per E-Mail gekündigt.

Für mich war das ein Schock. Meiner Bitte nach einem persönlichen Gespräch mit den Produzenten Bady Minck und Alexander Dumreicher-Ivanceanu wurde nicht nachgekommen. Auch meine Bitte mit der neuen Regisseurin sprechen zu dürfen wurde abgelehnt.
Von einem Tag auf den anderen war ich nicht mehr Teil meines Film, den ich selbst zusammen mit meinem damaligen Team ins Leben gerufen und jahrelang aufgebaut hatte.

Alle Gesprächsversuche scheiterten. In meiner Verzweiflung schrieb ich einen Brief an die Produzenten sowie an meinen Protagonisten. Der Brief blieb von allen Seiten unbeantwortet. Es folgten quälende Tage der Ungewißheit.

Schließlich beschloss ich vor Gericht zu gehen, um wenigstens den finanziellen Schaden ausgleichen zu können, der während meiner anderthalb jährigen Regievorarbeit – natürlich unbezahlt – zustande gekommen war.

Das Gerichtsverfahren läuft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: